news greifswald sportbund Ryckhangeln 2017 (13)

Copyright: Bernt Petschaelis

Das Starterfeld bei der Weltmeisterschaft im Ryckhangeln betrug diesmal 25 Teilnehmer, davon drei Frauen. 11 Wagemutige mussten den Versuch, die 42,5m lange Strecke am Seil zu überwinden, mit einem Bad im Ryck bezahlen. Darunter nicht eine Frau. Gesamtsieger der Konkurrenz wurde die 14-jährige Sarah Jantzen aus Kemnitz in der Zeit von 1:01 sec., gefolgt von Stefan Rebal aus Greifswald (1:14 sec.) und ihrem Vater Lars Jantzen(1:25 sec.) Es war das erste Mal in der Geschichte des Ryckhangelns, das ein Mädchen die gesamte männliche Konkurrenz schlug. Medial wurde das vom Sportbund Greifswald ausgerichtete Ereignis von der „OZ“, Greifswald TV und Mare TV (NDR) begleitet. Mehr als 1000 Zuschauer verfolgten den volkstümlichen Wettkampf, der seit vielen Jahren ein Höhepunkt des Fischerfestes in Greifswald/Wieck ist.

Ryckhangeln 2018
Ryckhangeln 2018