Eine Nachbetrachtung zum 4. Kreissporttag in Anklam

Nachbetrachtung zum 4.Kreissporttag am 1. April in Anklam von Bernt Petschaelis Unter der Überschrift „Richtigstellung“ hielt die Stellvertretende Vorsitzende, Frau Christhilde Hansow aus Eggesin, auf dem o.g. Sporttag einen längeren Redebeitrag, der nicht nur die Greifswalder Sportfreunde in ihrer Gesamtheit in ein schlechtes Licht rückte, sondern auch mich persönlich mit teilweise beleidigenden Äußerungen angriff. Mit…

Details

Umfrageergebnisse der ADS zu Problemen des kommunalen Sports

Das Ehrenvorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter, Bernt Petschaelis, hat die folgenden Umfrageergebnisse der ADS zur Umsetzung der im Jahr 2008 abgeschlossenen Kooperationsvereinbarung ” Starker Sport – starke Städte und Gemeinden “zwischen dem Deutschen Olympischen Sportbund, dem Deutschen Städtetag und dem Deutschen Städte- und Gemeindebund den Besuchern der Web-Seite des Sportbundes Hansestadt Greifswald e.V. als Information…

Details

Bei der HSG Universität Greifswald e.V. ist ab sofort die Stelle des Geschäftsführers zu besetzen

Die HSG Universität Greifswald e. V. zählt mit über 2000 Mitgliedern zu den größten Sportvereinen in Mecklenburg-Vorpommern und bietet in über 20 Abteilungen ein großes Spektrum an Sportarten an. Besonders in den Bereichen Breitensport und Kinder- und Jugendsport sind wir aktiv, aber auch im Behindertensport und im integrativem Sport haben wir unsere Stärken. Anforderungsprofil: -…

Details

Streit im Kreisvorstand schadet dem Sport

Schwenke: Streit im Kreisvorstand schadet dem Sport Sportausschussvorsitzende plädiert dafür, sich in Greifswald auf anstehende Aufgaben zu Konzentrieren / Vereine sollten weiter Ansprechpartner vor Ort haben. Rückblick auf den 4. Sporttag des KSB V-G am 1.April 2016 in Anklam Kommentar eines Delegierten Wie schon die vorausgegangen Sporttage des Kreissportbundes reihte sich auch dieser ruhm-und nahtlos…

Details

“Ständige Konferenz Sport” tagte in der Schweriner Schwimmhalle

Ständige Konferenz Sport der großen Städte in MV diskutierte über Wirksamkeit der neu gebildeten Kreissportbünden in den großen Städten M-V` Verwaltungsmitarbeiter der kreisfreien Städte Rostock und Schwerin sowie die der Kreisstädte Neubrandenburg, Stralsund, Greifswald und Wismar besprachen am 31. März in Schwerin turnusmäßig aktuelle sportpolitische Fragen mit Vertretern des Innenministeriums und des Landessportbundes. Neben Informationen…

Details

Sportbund berät mit Vereinen über Zukunft des maritimen Kinder- und Jugendsports

Aufkündigung von Pacht- und Mietverträgen durch die Universität bedrohen Nachwuchsförderung der  Greifswalder Wassersportvereine  Segler und Kanuten beraten mit dem Sportbund gemeinsames Aktionsprogramm Von 1949 bis 1990 war die HSG „Wissenschaft“ zu der auch Segler und Kanuten gehörten, eine Betriebssportgemeinschaft der Universität. Den Sportlern dieser Gemeinschaft wurde damals das am nördlichen  Ufer der Rycks befindliche Bootshaus…

Details

Abstimmung zwischen Sportausschussvorsitzender und Sportbund

Abstimmung zwischen Sportausschussvorsitzender und Sportbund zu aktuellen sportpolitischen Problemen Konflikte mit der Universität, Investitionszuschüsse für Sportvereine, Perspektiven des Stadtsportbundes im Mittelpunkt des Meinungsaustausches   Die Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des Ausschusses für Sport, Soziales und Jugend,  Frau Dr. Mignon Schwenke, traf sich gestern turnusmäßig mit Vertretern des Stadtsportbundes, um über die aktuelle Situation des Sportes in…

Details