Foto: Renate Femfert

Wir waren dabei!

Viele Sportfreunde des Box- und Freizeitclub und ihre Eltern waren dabei als am 30. März „Greifswald räumt auf“ gestartet wurde. Mit Bollerwagen, Müllsäcken und Greifern ausgestattet, ging es auf die Suche nach Unrat und man wurde Säckeweise fündig. Das Wetter spielte mit und alle waren erfreut, als der Oberbürgermeister Dr. Fassbinder

ihnen dabei auch noch einen Besuch abstattete. Ein erfolgreicher Tag für alle und Greifswald wurde von einigen Dreckecken befreit, der Sommer kann kommen. Die anderen Faustkämpfer, die für eine Woche in Stettin weilten bedauern, dass sie nicht dabei waren. Sie versprachen, dass sie beim nächsten Mal sicher auch dabei sein möchten.